Verstärkung für die UBR Frauenabteilung
, Unihockey Basel Regio
Naomi Hinsen übernimmt per sofort die Position der Frauen-Sportchefin und wird neu für alle Frauen Grossfeld-Teams bei Unihockey Basel Regio verantwortlich sein.
UBR lanciert Juniorinnen U17 Team - weitere Spielerinnen für U21 und Frauen NLB gesucht
, Unihockey Basel Regio
Auf die Saison 2024/2025 lanciert Unihockey Basel Regio gemeinsam mit weiteren regionalen Vereinen eine Spielgemeinschaft auf Stufe Juniorinnen U17.
Probetrainings 2024 - 8.-26. April 2024
, Unihockey Basel Regio
Die Daten für die Probetrainings 2024 sind bekannt. Für unsere Nachwuchsteams suchen wir für alle Teams talentierte und unihockeybegeisterte Spieler*innen, welche die Herausforderung in einem leistungsorientiertem Grossfeldteam annehmen wollen.
In guten Händen
, Unihockey Basel Regio
Diverse Teams von UBR stehen mitten in der Playoff/-out Phase und somit der intensivsten Zeit der Saison.
Kittilä wird neuer LUPL-Trainer von UBR
, Unihockey Basel Regio
Als neuen Cheftrainer des Männerteams für die Saison 24/25 verpflichtet Unihockey Basel Regio Ilkka Kittilä. Er stösst vom deutschen Club Sparkasse Weissenfels zu den Nordwestschweizern und ersetzt den bisherigen Chef Simo Ruuskanen, welcher voraussichtlich zurück in die Heimat geht.
Aarauer Trainerduo übernimmt die UBR-Frauen
, Unihockey Basel Regio
Bei den Frauen von Basel Regio kommt es im Hinblick auf die Saison 24/25 zu Wechseln auf den Trainerpositionen. Cheftrainer Tero Tähtinen verlässt UBR und wird durch Justin Hunt ersetzt. Als Assistenten werden Marc Leuenberger sowie neu Quenton Gaberthuel amten, während Assistentin Naomi Hinsen das Team ebenfalls verlässt.
Bericht Alumni Spiel Männer
, Unihockey Basel Regio
Anlässlich des L-UPL Heimspiel am Sa. 16. Dezember 2023 fand die erste Austragung eines Alumni Spiel der Männer statt.
IDEA helvetia unterstützt Unihockey Basel Regio
, Unihockey Basel Regio
Anlässlich von unserem 10 jährigen Jubiläum unterstützt uns die Stiftung IDEA Helvetia mit einem Beitrag von CHF 5’000 für das neue Jubiläumsdress unserer Jüngsten.
Weihnachtsaktion - UBR Halbjahreskarte 2023/24
, Mendelin Patrick
Bereits ist schon die Hälfte der Qualifikation der Saison 2023/2024 absolviert.
Alumni Spiel Frauen - Erfolgreiche Premiere
, Unihockey Basel Regio
Anlässlich des Frauen NLB Spiels vom 26. November 2023 hat die erste Austragung eines Alumni Spiels mit ehemaligen Spielerinnen und Funktionärinnen von Unihockey Basel Regio (bzw. dem Vorgängerverein Unihockey Leimental) stattgefunden.
Spezialaktion UBR - Mobiliar Unihockey Cup 1/4-Final
, Unihockey Basel Regio
Erfreulicherweise haben sich beide UBR Aktiv-Teams im diesjährigen Cupwettbewerb für den Viertel...
Weitere Sponsoren für Jubiläumsdress gesucht!
, Mendelin Patrick
Um das Jubiläum gebührend zu feiern, realisiert UBR ein neues einheitliches Matchdress für alle seine Teams.
Die Jubiläumsaison steht vor der Tür - bist du bereit?
, Unihockey Basel Regio
Der Startschuss für Jubiläumssaison fällt in nur anderthalb Wochen.
UBR Alumni - Einladung Saisonauftakt
, Unihockey Basel Regio
Unihockey Basel Regio feiert den zehnjährigen Geburtstag. Aus diesem Grund lädt UBR alle ehemaligen Aktivspieler*innen und Funktionäre am Sonntag, 10. September 2023 zum Saisonstart ins Sportzentrum Pfaffenholz in Basel ein.
UBR wählt neuen Vorstand
, Unihockey Basel Regio
Die Mitgliederversammlung von Unihockey Basel Regio hat am Sa. 17.06.2023 einen komplett neuen V...
UBR feiert Geburtstag - Anmeldung für UBR Day ab sofort möglich
, Unihockey Basel Regio
Am 17. Juni 2023 findet der “UBR Day” im Sportzentrum Pfaffenholz in Basel statt. Eingebettet in das 10-Jahre Jubiläum von Unihockey Basel Regio sind Events wie u.a. die ordentliche Mitgliederversammlung des Vereins und ein Turnier/Grillfest für Spieler*innen, Funktionär*innen, Eltern, Fans und Gäste.
Neuausrichtung in der Jubiläumssaison - strukturelle Änderungen im Verein
, Kramer Dennis
UBR stellt sich für die Zukunft neu auf und feiert das 10-jährige Bestehen. Zudem kommt mit Werner Haller ein versierter Unihockeyfachmann zurück.
Trikotkampagne 2023
, Unihockey Basel Regio
2023 feiert UBR sein zehnjähriges Jubiläum. Um dieses gebührend zu feiern, möchte UBR ein neues einheitliches Matchdress für alle seine Teams produzieren und ist dafür auf der Suche nach Sponsoren.
Save the Date - UBR feiert den 10-jährigen Geburtstag am 17.06.2023
, Unihockey Basel Regio
Am 17. Juni 2023 feiern wir den Geburtstag unseres Vereins!
UBR Saisonabschlussfest - Beste Unterhaltung für Gross und Klein
, UBR
Das Saisonabschlussfest für alle UBR Mitglieder, Fans und Bekannte findet am 22.4.23 statt - Anmeldung möglich
Probetrainings 2023
, Unihockey Basel Regio
Werde Teil der UBR Familie! Für unsere Nachwuchsteams suchen wir unihockeybegeisterte Spieler*innen, welche die Herausforderung in einem leistungsorientiertem Grossfeldteam annehmen wollen.
Saisonende für die U16 nach Niederlage gegen Chur
, Yannick Henny
Nach der deutlichen Niederlage im ersten Playoff-Spiel gab es für uns nur eine Devise: alles oder nichts. Im kurzen Best-of-3-Modus benötigten wir einen Sieg, um unsere Chancen auf ein Weiterkommen am Leben zu erhalten. Obwohl wir über weite Strecken der Partie gut mithalten konnten, reichte es am Ende nicht für den Ausgleich in der Serie.
Heimsieg zum Auftakt der Playout-Serie
, Unihockey Basel Regio
Das L-UPL Men Team von Unihockey Basel Regio startet mit einem Heimsieg in die Playout-Serie gegen Chur Unihockey. In einem von vielen Kontern geprägten Spiel setzen sich die Basler mit 9:4 durch und schaffen sich somit eine gute Ausgangslage für den weiteren Verlauf der Serie.
UBR sucht dich an der Bande!
, Kramer Dennis
Für die kommende Saison ist UBR in verschiedenen Nachwuchsteams noch auf der Suche nach motivierten und ambitionierten Trainer/innen
Wiederholte Niederlage gegen Zug United
, Gerber Simea
Nach der Niederlage am Samstag gegen die Jets stand am Sonntag die Revanche gegen Zug an. Ein Gegner, gegen den Basel durchaus gewinnen kann, denn das letzte Spiel konnte Zug nur knapp für sich entscheiden. Die Baslerinnen trafen sich am Sonntagmittag, motiviert und überzeugt dieses Spiel gewinnen zu können, in der Halle Pfaffenholz.
Starker Auftritt der U16 gegen Tabellennachbarn
, Yannick Henny
Ein erneut wichtiges Spiel gegen die Tigers Langnau stand heute auf dem Programm. Der Tabellennachbarn aus dem Emmental konnte uns im Hinspiel bereits besiegen. Heute schlugen wir jedoch mit einem starken Auftritt zurück und konnten uns verdient die 3 Punkte holen.
kleine Ausbeute nach umkämpftem Spiel
, Häfelfinger Lea
Am vergangenen Samstag stand nach langer Zeit wieder ein Heimspiel für die Juniorinnen an. Nach dem letzten Wochenende war die Motivation bei den Spielerinnen hoch. Sie tasteten sich langsam heran und kämpften für einen Sieg.
Wichtiges 6-Punkte-Wochenende für die U16
, Yannick Henny
3 Punkte aus 7 Spielen entsprachen bei weitem nicht unseren Ansprüchen, die wir hatten. Dementsprechend waren an diesem Wochenende entscheidende Spiele gegen Gegner, die wir besiegen mussten. Letztendlich konnten wir ULA und Fribourg dann auch bezwingen und die Maximalausbeute aus dem Wochenende holen.
Knappe Niederlage nach Duell auf Augenhöhe
, Degen Jael
Am Sonntagabend reisten die Juniorinnen von Unihockey Basel Regio nach Zug. Nach ihrem Einlaufen konnten sie noch einige Minuten der Verlängerung des L-UPL Men Spiels Zug gegen WASA verfolgen. Somit wurde das Spiel mit etwas Verspätung um 19:05 Uhr angepfiffen.
Niederlage nach der Natipause
, Amstad Kim
Nach der langen Nationalmannschaftspause, welche die Baslerinnen mit vielen intensiven Trainings gut nutzen konnten, stand jetzt das nächste Spiel gegen den UHC Laupen an. Den Juniorinnen von Unihockey Basel Regio war bewusst, dass jetzt eine Reaktion gezeigt werden musste und man war überzeugt, dass es im Bereich des Möglichen wäre, die 3 Punkte nach Hause zu holen.
Missglückte Premiere im Pfaffenholz
, Fürst Michelle
Nach der Niederlage am Tag zuvor in Chur war allen Spielerinnen bewusst, dass die drei Punkte gegen Unihockey Berner Oberland wichtig sind. Aus Erfahrung war bekannt, dass es ein hart umkämpftes, körperliches Spiel werden würde. Eins ist klar; jeder muss 100% geben. Nach einem guten Einlaufen, treffsicherem Einschiessen und einem Feueralarm, der die aller Letzte noch geweckt hat, waren die Baslerinnen positiv gestimmt.
Niederlage trotz starken Kampfes
, Boje Marlene
Das erste Rückspiel der Basler U21-Juniorinnen stand an. Nach einem klaren Sieg gegen Piranha Chur anfangs Saison waren sowohl die Erwartungen als auch die Motivation hoch.
Herren L-UPL mit zwei Punkten aus Doppelrunde
, Chrétien Linus
Nach einer schlussendlich deutlichen 3:8 Niederlage gegen den Spitzenreiter Wiler Ersingen rehabilitierten sich die Basler am Sonntag im Heimspiel und bezwangen den UHC Uster mit 5:4 nach Verlängerung.
Deutliche Niederlage gegen die Tabellenersten
, Häsler Noemi
Nach der 8:4 Niederlage gegen die Red Lions Frauenfeld, waren die Baslerinnen höchst motiviert die möglichen drei Punkte auf ihr Konto zu bringen. Schon im Vorfeld war bewusst, dass dies kein leichtes Unterfangen wird. Um gegen die Erstplatzierten Wizards zu gewinnen, mussten die Baslerinnen ihre bestmögliche Leistung abrufen. Durch Ferienabwesenheiten war das Kader zwar eher schmal, aber trotzdem gut aufgestellt.
Deutlicher Heimsieg für die U16
, Yannick Henny
Der Saisonstart ist uns mit drei Niederlagen gründlich misslungen. Wir wussten, dass im heutigen Heimspiel gegen Biel-Seeland ein Sieg hermuss. Der Favoritenrolle wurden wir schlussendlich auch gerecht.
Spannende Aufholjagd – Leider vergebens
, Altermatt Svenja
Nach einem erfolgreichen Sieg gegen Piranha Chur am letzten Wochenende waren die U21 Juniorinnen von Basel hoch motiviert, sich auch die nächsten 3 Punkte gegen die Red Lions Winterthur zu holen. Das Ziel war klar sie waren bereit!
Reaktion gefordert
, Studer Janine
Nach dem verpatzten Saisonstart am vergangenen Wochenende, gab es für die U21 Juniorinnen von Basel Regio nun die Möglichkeit für Wiedergutmachung. Am Sonntagnachmittag traf man zu Hause auf den Gruppen Vorletzten Piranha Chur. Das Ziel war klar - 3 Punkte mussten her.
Deutliche Niederlage gegen den Titelverteidiger
, Trösch Sina
Nach der ernüchternden Niederlage gegen die Red Ants Winterthur zum Saisonauftakt, folgte am Tag darauf gleich die nächste grosse Herausforderung. Im ersten Auswärtsspiel wartete der amtierende Schweizermeister aus Dietlikon.
Deutliche Niederlage der U16 in Thun
, Yannick Henny
Nach dem verlorenen Auftaktspiel gegen Langnau mussten wir in der darauffolgenden Partie auswärts gegen den UHC Thun spielen. Bereits in der Vorbereitung mussten wir gegen den Thun ran. Dort resultierte ein 4:2-Erfolg. Diesen Erfolg konnten wir aber in der Meisterschaft nicht wiederholen.
Wer sie vorne nicht macht...
, G. Wunderli
Gleich in der ersten Runde der Saison 2022/23 trafen die Juniorinnen U21 auf den letztjährigen Play-Out Gegner aus Winterthur. Die Affiche war für beide Seiten speziell. Die Baslerinnen wollten den Grundstein für die erstmalige Play-Off Qualifikation legen, die Red Ants sehnten sich nach einer Revanche für die verlorene Playout-Serie.
Erfolgreiche U16-Junioren an der UBR-Challenge
, Yannick Henny
An unserem Heim-Turnier wollten wir unsere bishin gute Saisonvorbereitung fortsetzen und einen Sieg landen. Die Chancen dazu standen nicht schlecht, waren doch machbare Gegner dabei.
Zusammenfassung Swiss Games U16 (Team Schwarz)
, Yannick Henny
Die Swiss Games waren für uns nach einigen Testspielen das erste Vorbereitungsturnier für die Meisterschaft. Da unser Kader zu diesem Zeitpunkt relativ gross war, spielten wir an den Swiss Games mit zwei verschiedenen Teams (Team Rot und Schwarz), damit jeder genug Spielzeit erhält. Ich spielte in Team Schwarz und berichte dementsprechend von der Leistung des Team Schwarz.
Die Mobiliar Street Floorball Tour kommt nach Basel
, Kramer Dennis
Am 20. August 2022 macht das OpenAir-Unihockeyerlebnis Halt auf dem Barfüsserplatz in Basel. Im ...
UBR macht Halt an den Prague Games
, Kramer Dennis
Nach der Coronapause reist in diesem Jahr wieder eine UBR-Delegation nach Prag zu einem der grössten Vorbereitungsturniere der Welt.
Wir suchen dich als Praktikant*in Sport/Geschäftsstelle (40-80%)
, Mendelin Patrick
Zur Unterstützung der kommenden Saison suchen wir idealerweise per 1. August 2022 oder nach Vereinbarung für 3-6 Monate eine motivierte und sportbegeisterte Person.
Kickoff der Nachwuchsteam erfolgt - Juho Tervala verstärkt UBR Staff
, Unihockey Basel Regio
Am vergangenen Samstag hat mit dem Kickoff die neue Saison der Nachwuchsleistungsteams auch offiziell angefangen. Neben einer Elterninformationsveranstaltung und dem Anprobieren der UBR Kollektion von Material Partner Tramondi stand auch der erste Physistest der Saison unter der Leitung von Marco Tanner, Athletikverantwortlicher von UBR, auf dem Programm.
U13 Trophy - die Stars von morgen treffen sich in Basel
, Unihockey Basel Regio
Unihockey Basel Regio organisiert am kommenden Wochenende in der Rankhof- sowie der Sandgrubenhalle die U13 Trophy, an welcher sich die U13 Regionalauswahlen der ganzen Schweiz miteinander messen.
Versteigerung Aufstiegstrikot NLA - Männer
, Unihockey Basel Regio
Sichere dir dein Aufstiegstrikot Wir versteigern alle Aufstiegstrikot des Männer NL Team. Sichere dir das Trikot deines Lieblingsspielers und somit ein Stück UBR-Geschichte.
Wegweisendes Wochenende für die Junioren U18 und U21
, Unihockey Basel Regio
Unterschiedliche Ausgangslage nach den ersten beiden Spieler der Auf-/Abstiegsplayoffs für die Junioren U18 und U21
U18 und U21 vor dem Start in die Auf-/Abstiegs-Playoffs
, Unihockey Basel Regio
Neben den Männer kämpfen mit den Junioren U18 und U21 in den Auf-/Abstiegsplayoffs auch zwei Nachwuchsteams um einen Platz in der höchsten Liga.
UBR Nachwuchs sucht dich!
, Unihockey Basel Regio
Für die kommende Saison ist UBR im Nachwuchsbereich insbesondere für die Junioren U16 und das Junior*innen U14/U17 Team noch auf der Suche nach motivierten und ambitionierten Trainer*innen
Ligaerhalt vorzeitig geschafft!
, Altermatt Rainer
Da die Juniorinnen noch am Wochenende zuvor das 3. Spiel knapp mit 4:3 gewinnen konnten, hatte man an diesem Tag die Chance den 1. Matchball zu verwerten und den Ligaerhalt in der U21A sicher zu stellen.
UBR Frauen suchen dich!
, Unihockey Basel Regio
Die UBR Frauenabteilung ist auf der Suche nach tatkräftiger Unterstützung.
Probetrainings 2022
, Unihockey Basel Regio
Werde Teil der UBR Familie! Für unsere Nachwuchsteams suchen wir unihockeybegeisterte Spieler*innen, welche die Herausforderung in einem leistungsorientiertem Grossfeldteam annehmen wollen.
Prague Games 2022
, Mendelin Patrick
Nach zwei Jahren zwangsbedingtem Unterbruch möchten wir 2022 wieder eine Reise an die Prague Games realisieren.
Die U21 Junioren im Portrait - wohin geht die Reise nach dem Saisonunterbruch?
, Kramer Dennis
Makellose 42 Punkte in 14 Spielen, 12 Punkte Vorsprung auf den Zweitplatzierten, 149 Tore gescho...
Support your Sport 2022
, Mendelin Patrick
Ab dem 15. Februar 2022 geht es für «Support your Sport» in die zweite Runde!
Gastspieler aus CZE bei UBR
, Mendelin Patrick
Seit Anfangs Januar 2022 trainieren mit Matej Rapp, Matej Svacha, Marek Jurkulak und Jan Skalnik vier Spieler aus Tschechien mit den UBR Nachwuchsteams.
Jeremias Degen zu Besuch bei IBK Dalen
, Mendelin Patrick
Ende Januar besuchte unser U16 Cheftrainer Jeremias Degen für eine Woche das schwedische Spitzenteam IBK Dalen.
ansprechende Leistung gegen die Spitzengruppe von Floorball Köniz
, Lombardi Matteo
Zum Jahresauftaktspiel traffen wir auf den Tabellen zweiten Floorball Köniz. In der Rückrunde konnten wir uns kontinuierlich verbessern und zeigten auch gegen Köniz (mit einigen Absenzen) eine ansprechende Leistung, die uns beweisst, dass der Weg der richtige ist. Mit Cédric Bonny fällt ein wichtiger Verteidiger auf unserer Seite für 6-8 Wochen aus, womit die Trainer gefordert waren in den Linienkonstellationen.
Zwei Niederlagen zum Start im neuen Jahr
, Yannick Henny (Red. Jeremias Degen)
Mit Zug United in der Meisterschaft und Wiler-Ersigen im Cup-Halbfinal hatten wir vor diesem Wochenende zwei mindestens ebenbürtige Gegner vor uns. Nach zwei weitestgehend ausgeglichenen Spielen mussten wir uns aber zweimal geschlagen geben.
Pflichtsieg gegen den Tabellenletzten
, Yannick Henny (Red. Jeremias Degen)
Die Ausgangslage vor dem Spiel war klar: Wenn wir noch irgendwelche Plätze gut machen wollten, mussten wir dieses Spiel gewinnen, was wir letztlich auch in souveräner Manier taten.
2 starke Auftritte - 3 Punkte
, Gonzalez Pablo
Mit einem ernormen Willen und einem unglaublichen Biss, holten sich die U18 UBR Jungs die ersten Zähler der Saison. Es war aber weit mehr als Glück. Es ist die logische Konsequenz aus den gemachten Fortschritte während den letzten Monaten.
Versöhnlicher Abschluss der Doppelrunde
, Yannick Henny (Red. Jeremias Degen)
Nach einer relativ deutlichen Niederlage am Samstag in Thun gelang es uns, am Sonntag mit einem knappen Heimsieg gegen Wiler-Ersigen zurückzuschlagen.
Erfolgreiches Wochenende: Kantersieg gegen Eggiwil
, Chrétien Linus
Am Samstagabend trafen die zwei Vertreter aus der zweithöchsten Schweizer Liga aufeinander. Eine...
Start in die Rückrunde
, Gonzalez Pablo
Zum Rückrundenstart bleibt die U18 ohne Punkte. Lies man am Samstag die kreierten Überzahlsituationen noch aus, wirkte man am Sonntag gegen Thurgau viel entschlossener.
Souveräner Heimsieg gegen ULA
, Yannick Henny (Red. Jeremias Degen)
Zum Abschluss der ersten Hälfte der Qualifikation empfingen wir Unihockey Langenthal Aarwangen. Ein unangenehmer Gegner wie wir beim letzten Aufeinandertreffen festgestellt haben, aber spielerisch hätten wir im Vorteil sein sollen.
Sieg und Niederlage am Doppelrunden-Wochenende
, Yannick Henny (Red. Jeremias Degen)
Mit Zug United und dem Grasshopper Club Zürich hatten wir an diesem Wochenende zwei ebenbürtige Gegner vor uns. Gegen Zug United konnten wir knapp gewinnen, während wir am Sonntag in Zürich untergingen.
Leergeld bezahlt gegen Köniz - mit zu wenig Selbstvertauen im Spiel gegen Zug
, Gonzalez Pablo
Gegen Köniz bezahlten die jungen Nordwestschweizer Leergeld. Das Tempo war um ein vielfaches zu hoch, um mit 2 Linien gegen drei ausgeglichene Könizerlinie bestehen zu können. Im Spiel gegen Zug fehlte dann die absolute Überzeugung, um nach einigen Fehlern im Startdrittel nochmals den Anschluss in der Partie finden zu können.
Erfolgloses Wochenende für die U21 von Unihockey Basel Regio
, Yagmur Yildiz
Am Sonntagnachmittag machte sich die U21 von Basel Regio mit dem Car auf den Weg nach Seftigen. In der RAIFFEISEN Arena Gürbetal traf man auf den altbekannten Gegner Unihockey Berner Oberland. Hatte man in den letzten Duellen immer hauchdünn verloren, war man auf einen harten Kampf eingestellt.
Erfolgreiches Wochenende für die UBR- Herren NLB
, Chrétien Linus
2 Siege, 15 zu 0 Tore, 6 Punkte und die Pole Position verteidigt – die Bilanz liest sich durchaus positiv. Nach dem deutlichen Auswärtssieg gegen Ticino gab es am Sonntag einen 5:0 Erfolg gegen Davos zu bejubeln. Doch der Reihe nach.
Neuer Presenting Partner im Bereich Social Media & Kommunikation
, Mendelin Patrick
Die frisch lancierte App "Fyscore" wird bei Unihockey Basel während der kommenden Saison für Aktivitäten in den Bereichen Social Media und Kommunikation verwendet. Eine entsprechende Vereinbarung wurde mit dem neuen Presenting Partner, der URMNZ International AG, getroffen.
Stark aufgespielt und uns nicht belohnt
, Lombardi Matteo
Nach einem dominanten Auftritt in den ersten 20 Minuten gegen Wiler schwanden die Kräfte mit 2 Linien und konnte auf die zunehmende Härte der Gegner nicht mehr reagieren. Trotz deutlicher Niederlage am Vortag zeigten wir uns gegen Thun stark verbessert im Kopf. Trotz Rückstand gelang uns ein starkes Comback und kurz vor Schluss brachten wir uns um den verdienten Punktgewinn.
Sieg nach Verlängerung gegen die Red Ants
, Yagmur Yildiz
Red Ants Winterthur, ein Gegner der schon öfters geschlagen wurde. Jedoch konnte am Anfang nicht genau eingeschätzt werden, wie die Winterthurerinnen spielen werden. Das Spiel gegen Red Ants fiel letzte Saison aufgrund von Corona leider weg.
Zwei Siege in der Fremde
, Plozza Fabio
Die Herren von UBR holen sechs Punkte in der Fremde und grüssen somit zum ersten Mal in dieser Spielzeit von der Tabellenspitze.
Erster Saisonsieg für die U16
, Yannick Henny (Red. Jeremias Degen)
Mit vier Spielen und null Punkten sind wir denkbar ungünstig in die Saison gestartet. Im Heimspiel hatten wir mit Astros Rotkreuz jedoch einen machbaren Gegner vor uns. Am Ende wurden wir unserer Favoritenrolle in dieser Partie gerecht.
Ernüchternde Doppelrunde der U16
, Yannick Henny (Red. Jeremias Degen)
Mit Wiler-Ersigen und Floorball Köniz hatten wir an diesem Wochenende zwei schwere Gegner vor uns. Wir hatten jedoch nichts zu verlieren und gingen dementsprechend motiviert in die Spiele hinein.
Punkte liegen geblieben nach zwei starken Spielen
, Gonzalez Pablo
Am Wochenende vom 25.09. und 26.09. spielten die U18 Junioren von Basel Regio gegen WaSa Heim und Malans Auswärts. Die Traumen hängen aktuell hoch oben für unsere U18. Während wir sehr viel Aufwand für ein Tor betreiben, machen wir es unseren Gegner zu einfach. Dass der Saisonauftakt stark am Selbstwert kratzt und uns zweifeln lässt ist irgendwie nachvollziehbar. Doch es sind genau die Phasen, in denen wir akzeptieren, uns auf das fokussieren was wir haben und nicht lamentieren. Wir fighten und nehmen Schritt für Schritt.
Aufbäumen vor Schluss kommt zu spät
, Yannick Henny (Red. Jeremias Degen)
Nach der bitteren Auftaktniederlage im Langnau wollten wir uns im Heimspiel gegen Thun revanchieren.
Unglücklicher Saisonstart für die U16
, Yannick Henny (Red. Jeremias Degen)
Am Sonntag, den 12. September starteten wir gegen die Tigers in die Saison. Nach guter Vorbereitung waren wir alle motiviert, das erste Saisonspiel zu gewinnen.
Meisterschaftsauftakt GC und Floorball Thurgau
, Gonzalez Pablo, Lombardi Matteo
Der Seaonopener wurde sehnsüchtigst erwartet. Nach einer langen Vorbereitunsgzeit und knapp einem Jahr ohne Meisterschaftswettkampf empfängt UBR zu Hause zum Saisonauftakt die Spitzenmannschaft GC. Am Sonntag folgt dann erneut ein harte Brocken Auswärts bei Floorball Thurgau.
Meisterschaftsauftakt gegen GC
, Pablo Gonzalez, Matteo Lombardi
Der Seasonopener gegen GC Unihockey wurde sehnlichst erwartet. Denn nach dem Abbruch der letzten Spielzeit und einer langen Vorbereitungsphase stand der Start in die neue Saison nun bevor.
Start der STÖCKLI UNIHOCKEY CHALLENGE und der Swiss Games U14/U17
, Altermatt Rainer
Am kommenden Sonntag beginnt, ein Wochenende früher als sonst, die STÖCKLI UNIHOCKEY CHALLENGE in ihrer 15. Ausgabe. Am Donnerstag starten die Swiss Games der jüngsten zum zweiten Mal.
Finnische Offensivpower für Unihockey Basel Regio
, Kramer Dennis
Unihockey Basel Regio verstärkt die Offensive und vermeldet den Zuzug von Niklas Laurila, Yannick Lindroos, Toni Rintala und Jimi Jokinen aus Finnland. Zudem stösst Cyrill Suter vom Rekordmeister SV Wiler-Ersigen zu den Baslern.
Unihockey Basel Regio lanciert «Floorball School»
, Kramer Dennis
Unihockey Basel Regio ist als sportliches Aushängeschild der Region bestrebt, weitere Kinder von...
Schwitzen für den Erfolg - Kooperation mit CrossFit Minic
, Kramer Dennis
Krafttraining, Ausdauer, Koordination und Erholung. Ganzheitliches Physistraining wird bei Unihockey Basel Regio grossgeschrieben. Mit der Zusammenarbeit mit dem neu eröffneten CrossFit Minic geht der Verein in diesem Bereich neue Wege.
Kontinuität und Veränderung – UBR wagt den Spagat in die neue Saison
, Kramer Dennis
Nach dem erneuten Meisterschafsabbruch ist beim Basler NLB im Hinblick auf die kommende Spielzeit ein grosser Teil der Kaderplanung abgeschlossen.
Stillstand in der NLB - Interview mit Daniel Moser und Dennis Kramer
, Rainer Altermatt
Nun ist klar: Für alle UBR Teams endet die im September angefangene Saison abrupt. Nach dem Entscheid der Taskforce und der Nationalligaversammlung (NLV) geht es für die Equipen des Vereins in den gleichen Ligen im September hoffentlich weiter. Präsident Daniel Moser und Spieler der Herren NLB Dennis Kramer nehmen dazu Stellung.
Probetrainings für die Stars von morgen
, Kramer Dennis
Möchtest du später in der Nationalliga spielen? Melde dich für die Probetrainings von UBR an.
UBR sucht dich als Trainer/in!
, Kramer Dennis
Support your Sport
, Kramer Dennis
Von der Turnhalle zur Unihockeyarena! Hilf uns mit dem Einkauf bei der Migros beim Wettbewerb "Support your Sport".
UBR gewinnt beim Wettbewerb «Sport rauchfrei» 2020
, Kramer Dennis
Das Los hat entschieden: Beim Wettbewerb «Sport rauchfrei» 2020 von «cool and clean» gehört Unih...
Nina Gerber und Noelle Weis in die NLA
, Kramer Dennis
Die beiden U19 Nationalspielerinnen Nina Gerber und Noelle Weis wechseln temporär zu den Wizards Bern Burgdorf in die NLA.
Saisonunterbruch im Unihockey
, Kramer Dennis
Nach nur wenigen Spieltagen wird die aktuelle Saison unterbrochen.
Vorschau Cup 1/16-Final und Meisterschaft der Fanionteams
, Plozza Fabio, Wyss Sandra
Nach zweiwöchiger Nationalmannschaftspause treffen die Herren NLB von Unihockey Basel Regio am Samstag auswärts auf Floorball Fribourg. Schon am nächsten Tag spielt man zu Hause gegen Unihockey Langenthal Aarwangen um den Einzug in den Cup 1/8-Final. Die DNLB bekommen es am Samstag mit einem harten Gegner im Cup 1/8 Final zu tun. Am Sonntag geht die Meisterschaft mit einem Auswärtsspiel in Uri weiter.
Zwei knappe Spiele in der zweiten Doppelrunde der DNLB
, Wyss Sandra
Die Baslerinnen musste am Samstag in Appenzell Überstunden leisten um zwei Punkte auf ihrem Konto gutzuschreiben. Am Sonntag wurde das Spiel gegen den zweitplatzierten knapp mit 3:4 verloren.
Happige Doppelrunde für die DNLB
, Wyss Sandra
Die Baslerinnen werden am Samstag in Appenzell und am Sonntag zu Hause im Thomasgarten gegen Waldkirch St. Gallen gefordert sein.
Die Verletzungshexe schlägt wieder zu, doch UBR bleibt weiterhin ungeschlagen
UBR setzt die Siegesserie in der Meisterschaft fort und doch bleibt ein Wehrmutstropfen nach diesem Wochenende.
Sieg im Spiel gegen das Aufsteigerteam
, Wyss Sandra
Die DNLB von Basel Regio siegt gegen Nesslau zu Hause mit 7:2. Basel dominierte das Spiel phasenweise und kam so zu vielen Abschlüssen.
Vorschau - unbekannte Gegner und ein Spitzenspiel warten auf die Fanionteams
, Wyss Sandra
Die Damen von UBR treffen am Sonntag zu Hause auf den Aufsteiger aus Nesslau. Das Herrenteam steigt mit Verletzungssorgen ins Spitzenspiel und die nächste Cup Runde.
Bitteres Ende in umkämpftem Spiel
, Juan-Pablo Gonzalez Alvarado (Red. Rainer Altermatt)
Am Samstagnachmittag - erstmals für die U16-Junioren in der Rankhofhalle Basel - hat die 3. Runde der Meisterschaft stattgefunden, ein Spitzenduell gegen Floorball Fribourg.
Klare Niederlage der U21-Juniorinnen in Chur
, Olivia Falconnier (red. Rainer Altermatt)
Nach einer langen Anreise traten die U21A Juniorinnen gegen Piranha Chur an und verloren mit einem klaren Schlussresultat von 8:0.
Erstes Sechs-Punkte Wochenende für die Herren NLB
, Wahl Simon (Red. Rainer Altermatt)
Nach vier Spielen steht das Herrenteam von Unihockey Basel Regio noch ohne Niederlage da. Am Samstag wurde Verbano Gordola in der heimischen Rankhofhalle bezwungen und am Sonntag die Red Devils in der Auswärtspartie in Altendorf.
Durchzogenes Wochenende der Damen NLB
, Wyss Sandra (Red. Rainer Altermatt)
Die Basler Truppe hatte sich wohl den Samstagabend etwas anders vorgestellt. 13:1 wurden sie von den Lejons aus der Halle katapultiert. Am Sonntag bekamen die Zuschauer dann lange keine Tore zu sehen. Innerhalb der letzten drei Minuten drehten die Baslerinnen einen 0:1 Rückstand zu einem 2:1 Sieg.
Erste Doppelrunde der DNLB und HNLB
, Wyss Sandra/Wahl Simon
Für die NLB Frauen kommt es dieses Wochenende zur ersten Doppelrunde in dieser Saison. Am Samstag treffen sie auswärts auf Zäziwil und am Sonntag zuhause auf Rümlang. Auch die Herren NLB spielen ihre erste Doppelrunde. Am Samstag ist Gordola zu Gast in der Rankhof-Halle, am Sonntag folgt die Auswärtsfahrt zu den Red Devils aus Altendorf.
Knappe Niederlage im ersten Heimspiel
, Olivia Falconnier (Red. Rainer Altermatt)
Am letzten Samstag war es soweit, das erste Heimspiel der Saison stand an! Die U21-Juniorinnen von Unihockey Basel Regio verloren knapp mit 2:3 gegen die Red Lions Frauenfeld.
Klare Niederlage in der 2. Runde
, Juan-Pablo Gonzalez Alvarado (Red. Rainer Altermatt)
Nach einer langen Reise mit dem Bus nach Thun trat die U16 bereits um 9:00 Uhr gegen Gastgeber Thun in der MUR-Halle an.
Basel müht sich zum Sieg nach Verlängerung
, Plozza Fabio (Red. Rainer Altermatt)
Das Herren NLB-Team bekundet viel Mühe gegen den letztjährigen Playoff-Viertelfinalgegner Unihockey Langenthal Aarwangen und muss sich schliesslich mit dem Sieg nach Verlängerung zufriedengeben.
Verdienter erster Sieg in der neuen Saison der DNLB
, Wyss Sandra (Red. Rainer Altermatt)
Das Frauen NLB Team von Basel geht als Sieger vom Platz im ersten Heimspiel der neuen Saison. Das Spiel gegen Yverdon wird 8:3 gewonnen.
Die Juniorinnen verlieren das Saisonauftaktspiel
, Olivia Falconnier (Red. Rainer Altermatt)
Letzen Samstag war es endlich soweit. Die U21-Juniorinnen hatten ihr erstes Spiel der Saison gegen Laupen bestritten. Nach der langen Corona- und Saison-Pause freuten sich die Baslerinnen umso mehr auf den Saisonstart.
Vorschau 2. Runde der NLB-Teams
, Plozza Fabio/Wyss Sandra
Die Herren NLB treffen im zweiten Saisonspiel auswärts auf Unihockey Langenthal Aarwangen, die Damen duellieren sich zuhause mit Yverdon.
Herren mit fulminantem Saisonstart
, Lukas Moser (Red. Rainer Altermatt)
Das NLB-Team der Herren startet erfolgreich in die neue Saison. Am Samstag gewannen die Basler das Auftaktspiel gegen die Kloten-Dietlikon Jets mit 9:3. Am Sonntag sicherten sich die Herren den Einzug in den Cup 1/32-Final am Genfersee gegen Aigle.
Guter Saisonbeginn für die U16
, Juan-Pablo Gonzalez Alvarado (Red. Rainer Altermatt)
Am Samstag, den 12. September spielten wir das erste Spiel der Saison. Wir hatten zum Saisonauftakt einen "machbaren Gegner" vor uns, das gerade aufgestiegene Team Unihockey Langenthal Aarwangen.
Niederlage zum Saisonauftakt der Damen
, Sandra Wyss (Red. Rainer Altermatt)
Die Damen steigen mit einer 3:2 Niederlage gegen Visper Lions in die Saison ein. Die Baslerinnen konnte vor allem auf eine stark aufspielende Torhüterin zählen.
Saisonstart mit hochkarätigem Heimspiel
, Lukas Moser/Sandra Wyss (Red. Rainer Altermatt)
Am Samstag startet das Herren NLB-Team in die Saison gegen die Kloten-Dietlikon Jets, die Damen fahren ins Wallis nach Visp.
Homepage UBR 2.0
Die neue Webseite ist online!
Tigers Langnau holen sich den Titel an der Stöckli Unihockey Challenge
Die Tigers Langnau holen sich nach einem starken Finalspieltag den Titel an der diesjährigen Stöckli Unihockey Challenge. Im Final bezwangen sie den Gast aus Prag mit 4:3.
Neuer Sportchef für das Herrenteam von Unihockey Basel Regio
Im Zuge des Projekts UBR 2.0 und damit dem Ziel, die Vereinsstrukturen professioneller aufzubaue...
HNLB: Kaderplanung abgeschlossen – neuer Spieler mit internationaler Erfahrung für Unihockey Basel Regio
Die Ziele des Unihockeyclubs aus der Nordwestschweiz bleiben unverändert hoch, der Aufstieg in d...
Erste Ausgabe der Swissgames erfolgreich lanciert
Anstelle der geplanten Prague Games wurden in diesem Jahr kurzerhand die «Swiss Games» aus dem Boden gestampft. Diese wurden in der ganzen Schweiz verteilt ausgetragen, auch etliche Teams von Unihockey Basel Regio nahmen an den Wettkämpfen teil.