suchen
News

29 Dez 2017

DU21B: 2017 ohne Niederlage beendet

Author: Lisa.Gallo  /  Categories: DU21B  / 

 

Am Sonntag reisten die Juniorinnen ins verschneite Wimmis im Kanton Bern. Auf den ersten Match freuten sich alle, vor dem zweiten herrschte eine Mischung aus Respekt und Vorfreude. Es war das erste Zusammentreffen mit den tabellen-zweitplatzierten vom UHC Trimbach.

Im Spiel gegen Meiersmaad war das Ziel, die eigene Torbilanz zu stärken, was den Juniorinnen auch gelang. Mit viel Spass am Spiel und Geschick sschafften die Baslerinnen ein für sie neues Rekordresultat 12:0. Zu erwähnen sind die Topschützinnen Melanie G. und Eliane K., die mit je 3 Toren das Resultat besonders beeinflussten. Das Zusammenspiel der drei Linien funktionierte die gesamten 40 Minuten, so hatten die Gegnerinnen keine einzige Torchance und auch fast keine Ballberührung. Zum Ende jubelten das Publikum, unsere Spielerinnen und auch unsere Coaches. So hatten sich alle die grosse Pause vor dem zweiten Match verdient.

Die Baslerinnen traten den Match gegen Trimbach mit gemischten Gefühlen an. Sie wussten, dass eine Niederlage gegen Trimbach das Aus für die Aufstiegsspiele bedeuten kann. Nervös, aber zielstrebig gingen die Baslerinnen auf das Feld. Nach langem Hin und Her schoss Anna G.  (Nr. 5) das 1:0. Wirklich ins Spiel fanden die Baslerinnen aber nicht. 

Nach der Pause und wichtigen Worten des Trainerstaffs, ging die Mannschaft mit mehr Selbstvertrauen und noch mehr Wille ins Spiel. Es gelangen mehrere Kombinationen, welche ohne Torerfolg endeten. Kurz vor Schluss schoss Anna G. (Nr. 5) auf Pass von Nina G. (Nr. 44) das 2:0. Nun waren die Baslerinnen gelassener und zeigten wieder, wie sie spielen können. Es folgten mehrere Chancen, bis Nina G. (Nr. 44) auf Pass von A. Grütter (Nr. 5) das 3:0 und somit das Endresultat erziehlte.

 

Print

Number of views (536)      Comments (0)

Tags:

Name:
Email:
Subject:
Message:
x

Kontakte

Präsident:
Daniel Würmlin
+41 (0)61 721 08 88 
praesident@unihockeybaselregio.ch
Geschäftsführer:
Rainer Altermatt
+41 (0)79 692 98 07
gs@unihockeybaselregio.ch
Sportchef:
Patrick Mendelin
+41 (0)79 545 61 82
sport@unihockeybaselregio.ch

Anschrift

Unihockey Basel Regio
Postfach 837
4104 Oberwil

Postkonto: 60-735369-0
IBAN: CH93 0900 0000 6073 5369 0
BIC: POFICHBEXXX

Motivation & Mindset

Stammvereine