suchen
News

7 Okt 2019

Punkte bleiben in der Westschweiz

Author: Lisa.Gallo  /  Categories: DNLB  / 

 

Die Damen von Basel Regio verlieren gegen die letztjährigen Aufsteigerinnen aus Yverdon nach 2:0-Führung noch unglücklich mit 4:3.

Den Baslerinnen gelang der Einstieg in die Partie nach Mass. Nachdem eine Spielerin von Yverdon auf der Strafbank Platz nehmen musste, konnte die Überzahl sogleich zum 1:0 genutzt werden. Auch in der Folge hatte Basel alles unter Kontrolle und konnte noch vor der Pause auf 2:0 erhöhen.

Die Gastgeberinnen, die im ersten Drittel sehr ungefährlich agiert hatten, kamen jedoch besser aus der Kabine zurück. Innert weniger als zwanzig Sekunden gelang ihnen nicht nur der Anschlusstreffer, sondern auch gleich der Ausgleich. Kurz vor Spielmitte folgte schliesslich auch noch der Führungstreffer fürs Heimteam. Im letzten Drittel schaffte Basel es zwar noch, auszugleichen, doch nachdem Yverdon nach einer unübersichtlichen Freischlagsituation direkt vor dem Tor zur abermaligen Führung einschieben konnte, gelang keine Reaktion mehr.

Nach der zweiwöchigen Nationalmannschaftspause trifft Unihockey Basel Regio am Samstag 26.10.19 um 19:15 Uhr zu Hause auf UH Appenzell. Am Sonntag 27.10.19 steigt um 16:00 Uhr, ebenfalls in der Sandgrube, das Achtelfinal-Cupspiel gegen das NLA-Team UH Red Lions Frauenfeld.

UC Yverdon - Unihockey Basel Regio 4:3 (0:2, 3:0, 1:1)

Salle omnisports des Isles, Yverdon - les - bains. 130 Zuschauer. SR Felix/Gallay.

Tore: 4. N. Gerber (J. Kesälä) 0:1. 13. J. Kesälä (L. Mistri) 0:2. 23. L. Nijenhuis (T. Coquoz) 1:2. 23. M. Jubin (A. Biolley) 2:2. 30. M. Jubin 3:2. 45. N. Gerber (P. Mandatova) 3:3. 49. A. Langel (L. Flück) 4:3.

Strafen: 1 mal 2 Minuten gegen UC Yverdon. 2 mal 2 Minuten gegen Unihockey Basel Regio.

 

Print

Number of views (135)      Comments (0)

Tags:

Name:
Email:
Subject:
Message:
x

Kontakte

Präsident:
Daniel Moser
+41 (0)79 828 83 62 
praesident@unihockeybaselregio.ch
Geschäftsführer:
Rainer Altermatt
+41 (0)79 692 98 07
gs@unihockeybaselregio.ch
Sportchef:
Patrick Mendelin
+41 (0)79 545 61 82
sport@unihockeybaselregio.ch

Anschrift

Unihockey Basel Regio
Postfach 837
4104 Oberwil

Postkonto: 60-735369-0
IBAN: CH93 0900 0000 6073 5369 0
BIC: POFICHBEXXX

Motivation & Mindset

Stammvereine