suchen
News

24 Mrz 2019

DU21A: Ligaerhalt nach gelungenem Saisonabschluss in St. Gallen

Author: Lisa.Gallo  /  Categories: DU21A  / 

 

Entschlossen machen sich die Baslerinnen auf den Weg nach St. Gallen, um den Ligaerhalt zu besiegeln.
Nach einem anfänglichen verhaltenen Start konnte N. Weis das erste Tor der Partie erzielen. Darauf folgten zwei wunderschöne Schüsse von E. Bröckelmann, die leider an der Torhüterin abprallten. Doch L. Bertschy war zur Stelle und beförderte gleich beide Abpraller ins Netz. Weniger als 30 Sekunden später erzielte dann A. Grütter noch das letzte Tor des ersten Drittels.

Nach dem Tor von N. Stocker verlief der Rest der zweiten Periode ruhig und die beiden 2‘ Strafen gegen Unihockey Basel Regio verliefen torlos. Die Gastgeberinnen versuchten vergeblich, die Aufholjagd zu starten, doch A. Hiltunen hielt das Tor dicht. Auch die dritte 2‘ Strafe, welche dieses Mal jedoch gegen WaSa gerichtet war, blieb folgenlos. Kurz danach schoss dann O. Falconnier das 6:0 und machte den Sack endgültig zu.

Mit diesem grossartigen Endresultat beenden die Juniorinnen ihre Saison und sichern sich den Ligaerhalt in der U21 A.

 

Print

Number of views (997)      Comments (0)

Tags:

Name:
Email:
Subject:
Message:
x

Kontakte

Präsident:
Daniel Moser
+41 (0)79 828 83 62 
praesident@unihockeybaselregio.ch
Geschäftsführer:
Rainer Altermatt
+41 (0)79 692 98 07
gs@unihockeybaselregio.ch
Sportchef:
Patrick Mendelin
+41 (0)79 545 61 82
sport@unihockeybaselregio.ch

Anschrift

Unihockey Basel Regio
Postfach 837
4104 Oberwil

Postkonto: 60-735369-0
IBAN: CH93 0900 0000 6073 5369 0
BIC: POFICHBEXXX

Motivation & Mindset

Stammvereine