suchen
News

4 Dez 2018

DU21A: Enttäuschende Wende gegen Frauenfeld

Author: Lisa.Gallo  /  Categories: DU21A  / 

Am Sonntag fuhren die UBR-Juniorinnen nach Frauenfeld. Die Baslerinnen wollten gegen die einen Tabellenplatz hinter ihnen liegenden Red Lions unbedingt mit 3 Punkten zurück nach Basel fahren.

Das Spiel begann sehr gut: Bereits nach 05:47 Minuten gab es den ersten Treffer auf Basler Seite durch A. Grütter auf Pass von J. Selenius. 35 Sekunden später folgte der zweite Treffer für die Baslerinnen durch E. Steiner zum 2:0 für die Gäste. Am Ende des ersten Drittels gelang den Red Lions auch noch ein Treffer. Damit lautete das erste Pausenresultat 2:1 für Basel.

Nach einer kurzen Ansprache des Trainerteams gingen die Baslerinnen zuversichtlich ins zweite Drittel. Es fing super spannend an, denn bereits nach 7 Sekunden schoss A.Grütter das 3:1. Innert kurzer Zeit fielen drei weitere Tore, zwei davon leider Eigentore, was zu einem Paustenstand von 4:4 führte.

Nach der Pause agierte das Basler Team weniger glücklich, denn bereits nach 3 Minuten schossen die Red Lions das Tor zur 5:4-Führung. Als die Baslerinnen wegen Stockschlags eine 2-Minuten-Strafe bekamen, nützen dies die Red Lions  aus und trafen zum 6:4. Diesen Rückstand brachte die Baslerinnen aus dem Konzept, sodass sie gleich noch ein Tor kassierten und das Spiel schlussendlich mit 7:4 verloren.

Die Enttäuschung war gross insbesondere nach dem guten Start. Und aus den gewünschten drei Punkten wurde leider nichts.

UH Red Lions Frauenfeld - Unihockey Basel Regio 7:4 (1:2, 3:2, 3:0)
Kantihalle Frauenfeld, Frauenfeld. 67 Zuschauer. SR Jung/Luder.
Tore: 6. A. Grütter (J. Selenius) 0:1. 7. E. Steiner 0:2. 20. S. Fitzi (O. Stipsicz) 1:2. 21. A. Grütter 1:3. 33. J. Kradolfer (N. Lindenstruth) 2:3. 34. S. Fitzi (Eigentor) 3:3. 38. S. Fitzi 4:3. 39. A. Grütter (Eigentor) 4:4. 44. S. Fitzi (Eigentor) 5:4. 48. J. Kradolfer (O. Stipsicz) 6:4. 49. J. Kradolfer (E. Jeyabalasingam) 7:4.
Strafen: 1mal 2 Minuten gegen UH Red Lions Frauenfeld. 3mal 2 Minuten gegen Unihockey Basel Regio.

Print

Number of views (152)      Comments (0)

Tags:

Name:
Email:
Subject:
Message:
x

Kontakte

Präsident:
Daniel Moser
+41 (0)79 828 83 62 
praesident@unihockeybaselregio.ch
Geschäftsführer:
Rainer Altermatt
+41 (0)79 692 98 07
gs@unihockeybaselregio.ch
Sportchef:
Patrick Mendelin
+41 (0)79 545 61 82
sport@unihockeybaselregio.ch

Anschrift

Unihockey Basel Regio
Postfach 837
4104 Oberwil

Postkonto: 60-735369-0
IBAN: CH93 0900 0000 6073 5369 0
BIC: POFICHBEXXX

Motivation & Mindset

Stammvereine