suchen
News

11 Okt 2018

U18A: Nur 2 Punkte aus 2 Spielen

Author: susanne.buergler  /  Categories: U18A  / 

Die U18A zeigt in ihrer Doppelrunde zwei Gesichter.

Klare Heimniederlage gegen GC. Die Basler verlieren mit 2:8 (1:2, 1:3, 0:3).

Am Samstag spielte die U18 zuhause gegen GC. Die wiederum wenigen Basler Spieler spielten ohne Feuer und waren offensiv viel zu harmlos. Das Heimspiel endete mit einer klaren 2:8-Niederlage.

Unihockey Basel Regio - Grasshopper Club Zürich 2:8 (1:2, 1:3, 0:3)
Sandgruben, Basel. 43 Zuschauer. SR Braunwarth/Haupt.
Tore: 6. J. Burri (A. Mancini) 0:1. 10. D. Bohrer (K. Kurth) 1:1. 14. J. Spinas 1:2. 21. S. Schaub (D. Hasenböhler) 1:3. 24. S. Schaub (B. Reidy) 1:4. 25. S. Frédérickx (J. Spinas) 1:5. 35. K. Kurth (D. Bohrer) 2:5. 44. M. Frei (L. Meindl) 2:6. 51. R. Kernwein 2:7. 60. R. Kernwein (D. Hasenböhler) 2:8.
Strafen: 2mal 2 Minuten gegen Unihockey Basel Regio. 2mal 2 Minuten gegen Grasshopper Club Zürich.

Knapper Auswärtssieg gegen Malans. Die Basler gewinnen mit 9:10 nach Penaltyschiessen (2:2, 2:5, 5:2, 0:0).

Am Sonntagmorgen machte sich die U18 auf die lange Reise nach Maienfeld ans Auswärtsspiel gegen Malans. Den Basler Junioren gelang eine gute Reaktion auf die Niederlage vom Vortag. Kurz vor Schluss führten die UBR-Junioren mit 9:5. Leider wurde dann aber zu wenig konsequent verteidigt. Innert weniger Minuten holten die Malanser den Rückstand auf, sodass es zur Verlängerung kam, die ebenfalls keine Entscheidung brachte. Die Basler zeigten aber viel Moral und entschieden die Partie schliesslich im Penaltyschiessen verdient für sich.

UHC Alligator Malans - Unihockey Basel Regio 9:10 n.P. (2:2, 2:5, 5:2, 0:0)
Turnhalle Lust, Maienfeld. 72 Zuschauer. SR Bösch/Meier.
Tore: 3. K. Kurth (L. Mühlemann) 0:1. 16. D. Bohrer (K. Kurth) 0:2. 16. M. Störi (F. Hunger) 1:2. 18. M. Hartmann (G. Marugg) 2:2. 22. M. Gerber 2:3. 25. M. Hartmann 3:3. 31. M. Hartmann (G. Marugg) 4:3. 33. J. Rüdisühli (M. Gerber) 4:4. 35. A. Roselli (D. Bohrer) 4:5. 38. A. Roselli (K. Kurth) 4:6. 40. D. Bohrer (A. Roselli) 4:7. 44. J. Meier (M. Hartmann) 5:7. 47. A. Roselli (D. Bohrer) 5:8. 52. D. Bohrer (J. Dahinden) 5:9. 53. G. Marugg (M. Hartmann) 6:9. 54. M. Hartmann (G. Marugg) 7:9. 54. G. Marugg (M. Hartmann) 8:9. 55. S. Owusu (M. Hartmann) 9:9.
Penaltyschiessen: G. Marugg verschiesst. K. Kurth trifft 0:1. S. Owusu trifft 1:1. L. Mühlemann trifft 1:2. M. Hartmann trifft 2:2. J. Tschan verschiesst. B. Conzett trifft 3:2. J. Rüdisühli trifft 3:3. M. Störi verschiesst. D. Bohrer trifft 3:4.
Strafen: 2mal 2 Minuten gegen UHC Alligator Malans. 2mal 2 Minuten gegen Unihockey Basel Regio.

 

 

Print

Number of views (45)      Comments (0)

Tags:

Name:
Email:
Subject:
Message:
x

Kontakte

Präsident:
Daniel Moser
+41 (0)79 828 83 62 
praesident@unihockeybaselregio.ch
Geschäftsführer:
Rainer Altermatt
+41 (0)79 692 98 07
gs@unihockeybaselregio.ch
Sportchef:
Patrick Mendelin
+41 (0)79 545 61 82
sport@unihockeybaselregio.ch

Anschrift

Unihockey Basel Regio
Postfach 837
4104 Oberwil

Postkonto: 60-735369-0
IBAN: CH93 0900 0000 6073 5369 0
BIC: POFICHBEXXX

Motivation & Mindset

Stammvereine