suchen
News

9 Okt 2018

U21A: Erste Heimniederlage

Author: Lisa.Gallo  /  Categories: DU21A  / 

Durch die letzte Niederlage in Chur waren die Baslerinne motiviert nun wieder zu gewinnen.


In der 4. Minute fiel bereits das erste Tor für R.A. Rychenberg Winterthur und in der 12 Minute das 2. Goal für den Gast. Der Rest des 1. Drittel blieb torlos. Unsere Juniorinnen schienen bis zur Pause erstarrt in der offensiven Zone und überrascht von den Konterattacken der Gegnerinnen.


Mit neuer Motivation starteten die Baslerinnen in das 2. Drittel, aber in der 25 Minute fiel shon das 3:0 für R.A. Rychenberg Winterthur. Wegen Stossen erhielt Basel Regio eine 2 Minuten Strafe. Das deffensive Verhalten von Basel Regio war stärker geworden, weshalb  es auch kein Gegentor gab. Trotz vielen Chancen fielen in diesem Drittel keine Tore.


Während der 10 minütigen Pausen vor dem letsten Drittel, wurde den Spielerinnen klargemacht, dass sie jetzt noch eine Schippe darauf legen sollten und nun 110% geben müssen um dieses Spiel noch zu kehren.
Nun gingen die Baslerinnen mit voller Energie aufs Spielfeld und probierten die Worte der Trainer umzusetzen. Sie waren noch voller Hoffnung und setzten die gegnerische Mannschaft unter Druck. Leider fielen in der ersten Hälfte des 3. Drittels keine Tore. In der 51 Minute nahm der Gast ein Time Out. 6 Minuten später nahm Basel Regio ein Time Out, um nochmal richtig Gas zu geben. In der gleichen Minute fiel noch das 1. Tor für Basel Regio. Torschütze: O. Falconnier. Nach 3 Minuten endete das 3. Drittel (Matchende) und somit verloren die Baslerinnen in ihrer Heimhalle. 


Die Baslerinnen waren sehr enttäuscht, dass sie diesen Match verloren haben, obwohl man diesen Match gewinnen hätte können. Jetzt heisst es für das ganze Team weiterzutrainieren und sich mental zu stärken.

 

Print

Number of views (151)      Comments (0)

Tags:

Name:
Email:
Subject:
Message:
x

Kontakte

Präsident:
Daniel Moser
+41 (0)79 828 83 62 
praesident@unihockeybaselregio.ch
Geschäftsführer:
Rainer Altermatt
+41 (0)79 692 98 07
gs@unihockeybaselregio.ch
Sportchef:
Patrick Mendelin
+41 (0)79 545 61 82
sport@unihockeybaselregio.ch

Anschrift

Unihockey Basel Regio
Postfach 837
4104 Oberwil

Postkonto: 60-735369-0
IBAN: CH93 0900 0000 6073 5369 0
BIC: POFICHBEXXX

Motivation & Mindset

Stammvereine