suchen
News

19 Okt 2017

Vorschau – Weekend 21./22. Oktober

Author: susanne.buergler  /  Categories: Verein  / 

 

Herren NLB

Die Herren von Unihockey Basel Regio blicken auf ein erfolgreiches Wochenende mit sechs Punkten aus der Doppelrunde zurück und sind weiterhin alleiniger Leader der NLB.

Am nächsten Samstag reist die Mannschaft nun ins Tessin zur Partie gegen Ticino Unihockey. Der Gegner liegt mit 11 Punkten momentan auf dem sechsten Tabellenplatz. In der vergangenen Saison gingen die Basler jeweils als Sieger vom Platz. Dies wollen die Herren natürlich so beibehalten, um weiterhin von der Tabellenspitze zu grüssen und ruhigen Gewissens in die zweiwöchige Meisterschaftspause gehen zu können.

 

Damen NLB

Auch die Damen waren letztes Wochenende erfolgreich und hielten mit einem 10:4-Heimsieg gegen Schlusslicht Trimbach den Anschluss an die vordere Tabellenhälfte. Sie liegen punktgleich mit den Plätzen zwei und drei auf Rang vier.

Am Samstag reist das Team nach Altdorf zum Spiel gegen FB Uri, das mit lediglich drei Punkten auf dem zweitletzten Platz liegt. In diesem Jahr blieben die Baslerinnen gegen diese Gegnerinnen ungeschlagen, und mit der momentanen Form des Teams stehen die Zeichen gut, weitere Punkte zu holen.

Am Sonntag kommt es dann zuhause in der Sandgruben (Anpfiff 17 Uhr) zum Cup-1/8-Final-Highlight gegen das NLA-Team Skorpion Emmental!

 

Nachwuchs

Junioren U21 B

Die U21-Junioren fanden auf die Siegerstrasse zurück und hielten mit einem diskussionslosen 7:3-Sieg gegen Fribourg den Anschluss an die Spitze. Am Sonntag kommt es nun zuhause in der Sandgruben (Anpfiff 13.15 Uhr) zum Spitzenspiel gegen Leader Luzern.

 

Junioren U18 A

Die U18-Junioren erkämpften sich letztes Wochenende in zwei spannenden Partien fünf wichtige Punkte und befinden sich jetzt wieder auf Platz neun, punktgleich mit den Rängen sechs, sieben und acht.

Am Dienstag feierten die UBR-Junioren einen überzeugenden 11:3-Sieg im KZUV Cup gegen Gruppengegner Zug United. Am Sonntag spielen die Basler nun zuhause gegen die Jona‐Uznach Flames, die mit fünf Punkten gleich hinter den Baslern auf Platz zehn liegen – eine interessante Affiche, denn auf diese Mannschaft werden die Basler auch in der nächsten Runde des Zürcher Cups treffen.

 

Junioren U16

Auch die beiden U16-Teams steigen dieses Wochenende wieder in die Meisterschaft ein.

Die viertplatzierte U16A-Mannschaft spielt am Sonntag in Hasle-Rüegsau gegen den sechstplatzierten UHC Grünenmatt.

Ebenfalls am Sonntag triff die siebtplatzierte U16C-Mannschaft in Biel auf Schlusslicht Waldenburg-Eagles sowie auf das Team von Unihockey Deitingen, das zwei Plätze vor den Baslern liegt.

 

Print

Number of views (169)      Comments (0)

Tags:

Name:
Email:
Subject:
Message:
x

Kontakte

Präsident:
Daniel Würmlin
+41 (0)61 721 08 88 
praesident@unihockeybaselregio.ch
Geschäftsführer:
Rainer Altermatt
+41 (0)79 692 98 07
gs@unihockeybaselregio.ch
Sportchef:
Patrick Mendelin
+41 (0)79 545 61 82
sport@unihockeybaselregio.ch

Anschrift

Unihockey Basel Regio
Postfach 837
4104 Oberwil

Postkonto: 60-735369-0
IBAN: CH93 0900 0000 6073 5369 0
BIC: POFICHBEXXX

Motivation & Mindset

Stammvereine