suchen
News

30 Aug 2016

Challenge: Basler Doppelsieg!

Author: Unihockey Basel Regio  /  Categories: Verein  / 

 

Am vergangenen Wochenende fand die diesjährige Stöckli Unihockey Challenge ihre Fortsetzung in Ettingen. Am zweiten von vier Wochenenden des schweizweit grössten Unihockey-Vorbereitungsturniers standen am Samstag die Junioren U16 A/B und am Sonntag die Junioren U21 A/B am Start.

Im ersten Gruppenspiel der U16 gegen GC Unihockey zeigte sich der Organisator bemüht, die vorgegebene Taktik umzusetzen. Gelang dies in der ersten Halbzeit noch recht gut (1:0 zur Pause), brachte das erste Gegentor die Mannschaft komplett aus dem Tritt. Schliesslich musste das Heimteam eine unnötige 2:3-Niederlage hinnehmen. Im zweiten Gruppenspiel unterlagen überforderte Tessiner dem Heimteam gleich mit 0:5, obwohl das Spiel der Basler viele Mängel aufwies.

Im Halbfinal gegen Luzern retteten das Team ein 2:2 nur mit grossem Kampfgeist und viel Glück über die Zeit. Das anschliessende Penaltyschiessen war dann aber eine klare Sache zugunsten der Basler. Im Final schien sich das Team dann doch noch seiner Stärken zu besinnen und gewann das Spiel gegen Langenthal Aarwangen verdient mit 3:1. Der erste Basler Sieg an der Challenge 2016 war Tatsache!

Am Sonntag trat dann die U21 an, es ihren jüngeren Kollegen gleich zu tun. Der Vergleich an der diesjährigen Challenge war für das Team im Hinblick auf die kommende Saison besonders wichtig, da doch etliche Ligakonkurrenten am Start waren.

Die beide Gruppenspiele wurden vom Heimteam erfolgreich gestaltet: Sowohl gegen Bassersdorf-Nürensdorf als auch gegen Zug United konnte Basel Regio brillieren und beide Partien gleich mit 5:1 gewinnen.  Die Pause vor dem Halbfinal schien dem Heimteam aber nicht gutgetan zu haben, wirkte es doch etwas schläfrig und entkräftet. Trotzdem konnte der Finaleinzug durch einen 3:2-Sieg gegen Eggiwil sichergestellt werden.

Im Final hiess der Gegner dann Unihockey Mittelland Olten-Zofingen. Der Gegner erwies sich als harter Brocken, das Spiel der Basler als eher harzig. Trotzdem konnte auch die U21 das Finale für sich entscheiden (2:1). Ein Basler „Doppelsieg“ war Tatsache!

Nächstes Wochenende kommt es dann zur Premiere: Die neue Sporthalle Sandgruben in Basel erlebt ihre Feuertaufe mit der Junioren U18-Challenge am Samstag und den Herren NLB/1. Liga am Sonntag.

Alle Infos (wie Resultate und Tabellen etc.) zur diesjährigen Challenge finden sich hier.

 

Print

Number of views (1602)      Comments (0)

Tags:

Name:
Email:
Subject:
Message:
x

Kontakte

Präsident:
Daniel Moser
+41 (0)79 828 83 62 
praesident@unihockeybaselregio.ch
Geschäftsführer:
Rainer Altermatt
+41 (0)79 692 98 07
gs@unihockeybaselregio.ch
Sportchef:
Patrick Mendelin
+41 (0)79 545 61 82
sport@unihockeybaselregio.ch

Anschrift

Unihockey Basel Regio
Postfach 837
4104 Oberwil

Postkonto: 60-735369-0
IBAN: CH93 0900 0000 6073 5369 0
BIC: POFICHBEXXX

Motivation & Mindset

Stammvereine